promo
Aktionen
Wochenende vom 09.3.12-11.03.12

Von 09.3 bis zum 12.3 hatten wir ein Jungpfadfinder Wochenende in unseren Gruppenräumen. Das Wochenende begann am Freitag um 18 Uhr. Danach ging es erst mal raus an die frische Luft und der erste Teil des dreiteiligen Geländespiel ging los. Nach dem Spiel gab es erst mal selber gemachte Pizza für die Kinder, und das ganze wurde mit einem Kinoabend abgerundet.
Am Samstag morgen ging es erst mal mit einem Anschuggerle( Ein kleines warmup Spiel) los und danach stürzten sich die Kinder auf das Frühstück. Gebannt warteten die Kinder schon auf den zweiten Teil des Geländespiels der auch gleich nach dem Frühstück los ging. Die Kinder mussten in dem Spiel einen Alten Mann finden der Ihnen ein Schlüssel bot für Münzen, die die Kinder aber erst noch erspielen mussten. Nach dem Mittagsbrunch ging es auch gleich weiter für die Kinder da diese in einem Angeberspiel gegen die Leiter sich in der Gruppe Münzen erspielten. Am zweiten Abend gab es dann selbergemachte Hamburger zum Essen (hmmm.... lecker). Während dem Essen trudelte der alte Mann wieder ein und die Kinder tauschten ihre Münzen gegen die Schatzkarte und den Schlüssel. Die Kinder machten sich gleich auf den Weg in Richtung Nebelhöhle. Als die Kinder dann den Schatz gefunden hatten, teilten sie ihre Beute gerecht auf. Am Sonntag Morgen gab es wieder ein Anschuggerle und zum Frühstück selber gemachte Pfannkuchen.
Am Sonntag Vormittag gingen wir mit den Kinder nochmal raus um ein kleines Geländespiel zu machen und das Wochenende ausklingen zu lassen. Um 13.00Uhr war das Wochenende leider auch schon rum und die Kinder gingen nach Hause. Wir hatten ein super Wochenende und freuen uns schon auf das nächste.

 


Mehr Info

Gruppenräume

DPSG Stamm Ulm-Nord
Mähringer Weg 75
89075 Ulm

Telefon
(0731) 705 126 5

Wö-Leitung 7-10 J.

Julian Alex
(0176) 218 192 14

erreichbar von Mo. – Sa. 17 – 20 Uhr

Jupfi-Leitung 11-13 J.

Simon Wolf
(0177) 415 379 1

erreichbar von Mo. – Sa. 18 – 21 Uhr

Pfadi-Leitung 14-16 J.

Maximilian Ceblin
(0176) 820 858 45

erreichbar von Mo. – Sa. 19 – 21 Uhr